Corona: Kein Tennis bis 15.02.2021

14. January 2021 Off By David King

Liebe Spieler,
Liebe Eltern,

Hier ein kurze Auszug von WTB zum Tennisspielen heute 14.01.2021

“Leider ist der Entwicklung bezüglich der Corona Pandemie noch nicht so positiv verlaufen wie wir uns erhofft bzw. gewünscht haben.

Aufgrund der anhaltend hohen Fallzahlen hat die Landesregierung Baden – Württemberg keine Lockerung, sondern eher eine Verschärfung der Kontakte in der neuen Verordnung erlassen.

Nichts desto trotz sind wir überzeugt, dass Tennis mit seinen großen Abständen, auch in der Halle unter Berücksichtigung aller Vorsichtsmaßnahmen und Hygienevorschriften, gespielt werden könnte.

So sind auch wir daran interessiert den (…)Jugendlichen eine baldige Aufnahme des (…)Trainings zu ermöglichen. Auch unsere (…)Trainer brennen darauf das Training mit den Kindern wieder fortführen zu können. Daher ist der WTB zusammen mit dem badischen Tennis Verband an die verantwortlichen Stellen und Ministerien herangetreten, um eine möglichst baldige Aufnahme des (…)Trainings zu erreichen. Wir hoffen sehr, dass die entsprechenden Schreiben und Gespräche zum Erfolg führen.

Unser größtes Interesse besteht darin, dass wir auf allen Ebene diese besondere Situation berücksichtigen. Wir wollen keinen Spieler wegen dieser Einschränkungen verlieren, jedoch sind wir uns auch der gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Daher bleibt uns zum aktuellen Zeitpunkt nur, Sie noch um etwas Geduld zu bitten.”

Grüß,
David